Copyright © Djan-Pen.ch 2012 All rights reserved. Diese Zertifikate über die Qualifikation für Thaimassage stammen von der Wat Pho Schule für traditionelle thailändische Medizin in Bangkok, der ältesten Universität in Thailand. Sie befindet sich in der Nähe des Königspalastes neben dem goldenen liegenden Buddha. Im Internet zu finden unter: http://www.watposchool.com TRADITIONELLE THAI MASSAGE Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage steht für eine Thailändische Massage-Technik - in Thai–Sprache Nuad Phaen Boran. Es bedeutet aber weit mehr als das, was wir im westlichen Sinne unter Massage verstehen. Es ist eine Verbindung aus Akupressur, Dehnung (passivem Yoga), Energiearbeit und Meditation. So wie auch andere fernöstliche Behandlungsmethoden, hat die Traditionelle Thai  Massage immer den gesamten Menschen im Blick. Die Wurzeln der Thai Massage liegen in der ayurvedischen Medizin Indiens. Jivaka Kumar Bhaccha - Leibarzt des Magadha- Königs Bimbisara und Zeitgenosse und Freund von Buddha wird in Thailand als der Begründer dieser Massage angesehen und verehrt.         In Thailand ist Nuad Phaen Boran fester Bestandteil der Kultur. Alt und Jung lassen sich hier ganz selbstverständlich massieren. Thai Massage wird in erster Linie zur Vorbeugung angewandt. Eine Anwendung soll dann stattfinden, wenn die Krankheit noch gar nicht existiert ! Es gibt keine Krankheiten. Es gibt nur Energieblockaden, die zu Krankheiten führen !