Copyright © Djan-Pen.ch 2012 All rights reserved. Aromaölmassage Hierbei werden ätherische Öle sanft in die Haut einmassiert. Die Öle wirken positiv und harmonisierend auf den Körper als auch auf die Psyche – je nach Art der verwendeten Duftstoffe entspannend oder anregend. Die Wurzeln liegen im Ayurveda, die Massageabfolge entstammt der Thaimassage. Gifte und Schlacken werden abgebaut, Durchblutung und Stoffwechsel angeregt, ein Wohlbefinden erzeugt. Testen Sie diese harmonische Massage, stärken und unterstützen Sie Ihr Immunsystem. Sie werden sich entspannen und wohlfühlen. - Wohlfühleffekt - Relaxen und regenerieren - laden sie ihren Körperakku wieder auf Spezial Gesichtmassage Gesichtsmassagen gehören zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Die längste Tradition hat dabei der asiatische Kulturkreis vorzuweisen. Dort gilt sie als Bestandteil von Heilbehandlungen und dient auch als Vorbeugung und Steigerung des Wohlbefindens. Schon allein die Berührung der Haut ist sehr wohltuend. Gesichtsmassagen verleihen einen strahlenden Teint und einen entspannten Ausdruck. Die Haut wird besser durchblutet, Schwellungen gehen zurück, selbst kleine Fältchen können vorübergehen gemildert werden. Durch den Energieausgleich über Meridianlinien und Nervendruckpunkte wird die Muskulatur bei der Gesichtsmassage gelockert. Auch abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt. Die Massage wirkt nicht nur wohltuend auf unsere Psyche, sondern festigt auch das Bindegewebe und die Haut wird gestrafft. Die Massage wird mit einem strahlenden Teint belohnt.